Skip to main content

Luftwäscher Test, Vergleich & Ratgeber 2017



1234
Venta 7045401 Luftwäscher LW 45 anthrazit / metallic - Beurer LW 110 Luftwäscher, weiß - Venta 7015401 Luftwäscher LW 15 anthrazit / metallic - Philips Luftwäscher mit hocheffizienter Befeuchtung und zusätzlichem HEPA-Filter, HU5930/10 (Raumgröße bis zu 70m²) -
Modell Venta 7045401 Luftwäscher LW 45Beurer LW 110 LuftwäscherVenta 7015401 Luftwäscher LW 15Philips HU5930/10 Luftwäscher
Bewertung
Befeuchtungsleistung75 m²36 m²20 m²70 m²
Leistung8 Watt38 Watt5 Watt11 Watt
Wassertank10 Liter7,25 Liter5 Liter4 Liter
Gewicht6 kg5,7 kg3 kg8,8 kg
Luftreinigung
Luftbefeuchtung
DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen

Sie haben Probleme mit unreiner Luft und einer zu niedriger Luftfeuchtigkeit? Dann werden Sie in folgendem Ratgeberartikel viele nützliche Informationen zu der richtigen Anwendung und Funktion von Luftwäscher finden.

Wann brauche ich einen Luftwäscher?

Ein Luftwäscher ist in vielen Situationen nützlich, unteranderem in Raucherhaushalten, bei Allergikern und schlechter/trockener Luft.

  • Luftwäscher-Checklist

    Wann brauche ich einen Luftwäscher?

    Die Geruchsmolekühle die zwangsläufig in einem Raucherhaushalt/ Raucherzimmer entstehen sind sowohl unangenehm und schlagen sich in Büchern wie Möbeln nieder. Durch den Einsatz eines Luftreinigers/Luftwäschers können diese gespalten werden und die schlechte Luft wird durch einen Filter gesäubert.
  • Allergiker haben oft Probleme mit der Belastung der Luft durch Allergene. Zu nennen sind hier vorallem Hausstaub/Milben und Pollen. Ansonsten sind z.B. Asthamtiker generell von verunreinigter Luft betroffen und können von einem Luftwäscher nur profitieren. Wer über eine Tierhaar-Allergie verfügt und im eigenen Haus trotzdem häufig mit den jeweiligen Haaren konfrontert wird, kann den Tierhaaranteil in der Luft durch einen spezielle Luftwäscher stark senken.
  • Schlechte Luft, also eine Geruchsbelastung der Luft oder eine Verunreinigung durch einen zu hohen Feinstaubgehalt sind natürlich auch nicht zu vernachlässigen. Hier kann es sich um die hohe Luftbelastung durch eine viel befahrene Straße oder eine nahe Fabrikanlage handeln. Geruchlich ist meist eine mit dem Wohnraum verbundene Küche verantwortlich oder schlechte Luft in mangelhaft durchlüfteten Räumen (z.B. Keller).
  • Räume mit einer hoch frequentierten Besucherzahl und dem entsprechend einem hohen Verbrauch an Sauerstoff und vielen Ausdünstungen nimmt die Raumlufz schnell einen schlechten geruch an und verliert an Sauerstoff. Hier kann es sich zum Beispiel um Büro-, Warteräume oder Gastronomieeinrichtungen handeln. Um die verbrauchte Luft aber auf einem sauberen und wohlfühlenden Level zu stabilisieren ist der Einsatz eines Luftwäschers zu empfehlen.
  • Weitere Gründe für einen Luftwäscher könnt Ihr in dem ein oder andern Luftwäscher Test im Internet finden.
Zusammenfassung
Ein Luftwäscher ist allgemein dann zu empfehlen, wenn die Luftqualität nicht dem angenehmen und empfohlenen Standart entspricht. Das in Kombination mit einer zu geringen Luftfeuchtigkeit macht den Kauf eines Luftwäscher schon fast un umgänglich.

Ein gesundheitliches Muss!

Der Luftwäscher ist mehr als eine Spielerei und Luxus sondern manchmal ein unverzichtbares Muss. Da durch Luftverunreinigungen die Physis sowie die Psyche stark beeinträchtigen kann.

Schlechte Gerüche

Der Luftwäscher sorgt für frische Luft.

Meist durch eine geruchlich nicht abgetrennte Küche oder einen schlechten Luftaustausch verursacht, entsteht schnell ein unangenehmer Geruch. Das führt durch eine ständige Überlastung der Geruchssensoren zu einem Unwohlsein. Natürlich ist auch der Zigarettenrauch in Raucherwohnungen/-Zimmern nicht zu vernachlässigen. Er wirkt sich nicht nur schlecht auf die Gesundheit aus sondern wird auch von Büchern und Möbeln aufgenommen.


Keime, Bakterien & Sporen

Die Belastung durch Bakterien, Sporen oder sonstige Keime ist unvermeidbar. Durch unentdeckte Schimmelstellen können Schimmelsporen ungehindert in die Luft gelangen und Bakterien werden meist durch uns selbst freigesetzt. Je nach dem wie hoch die Keim-Konzentration und wie anfällig das Immunsystem ist, können Sie sich dadurch unwohl sowie kränklich fühlen. Das Immunsystem wird zudem durch die Dauerbelastung geschwächt und weitere Krankheiten sind vorprogrammiert.

Viren & Bakterien werden von dem Luftreiniger bekämpft!


Pollen & Hausstaub/Milben

Effektives Filtern von Staub un Milbenkot.

Diese Allergene treffen meist nur Allergiker, welche durch die Konfrontation in hoher Konzentration durch mehr oder weniger gefährliche Symptome reagieren. Sogar durch spezial Bettwäsche und häufiges Putzen kann einer allergischen Reaktion nicht zu 100% entgegen gewirkt werden. Die Lebensqualität kann durch eine verunreinigte Luft stark gesenkt werden und als betroffener kann sich z.B. durch einen Luftwäscher geholfen werden.


Giftstoffe

Natürlich handelt es sich hier um Ausnahmefälle, aber diese sind besonders in älteren Bauten nicht vernachlässigen. Zu den gefährlichen Stoffen gehören Giftstoffe wie Asbest und Biozide. In die Wohnung kommen diese durch verbaute Aspestplatten oder z.B. Holzschutzmittel und können Schäden im Nervensystem hervorrufen und sogar Krebs fördern.

Giftstoffe werden eliminiert

Luftwäscher Test im Internet

Im Internet werdet Ihr viele Luftwäscher Tests finden, welche jedoch mit großer Sorgfalt zu genießen sind. Da viele ohne einen wirklichen Test durchgeführt zu haben von einem solchen sprechen. Die dort gelieferten Informationen zu Luftwäschern und anderen Luftreinigern werden nur aus anderen Tests zusammen gesucht. Deswegen empfehlen wir Ihnen, dass Sie Kaufratgeber und auf dem jeweiligen Shop Nutzerbewertungen zurate zieht. So kann das Produkt Ihrer Wahl auch in jedem Luftwäscher Test nicht schlecht abgeschnitten haben.

Die Luftwäscher aus unserem Vergleich

Venta 7045401 Luftwäscher LW 45

Der Luftwäscher für große Räume

Der Venta 7015401 Luftwäscher LW 45 ist der momentane Luftwäscher Bestseller auf Amazon und glänzt sowohl durch die Verkaufszahlen als auch durch Qualität. Durch seine große Befeuchtungsleistung in Kombination mit dem großen Wassertank ist er besonders für große Räume sehr angenehm. Es sind mehrere Reinigungsstufen einstellbar welche den Stromverbrauch sogar auf bis zu 3 Watt senken können.

 Vorteile :  Nachteile :
  • hohe Befeuchtungsleistung
  • großer Wassertank
  • geringer Stomverbrauch
  • mäßiges Gewicht
  • hoher Preis

Beurer LW 110 Luftwäscher

Der Luftwäscher für Allergiker

Bei dem Beurer LW 110 Luftwäscher handelt es sich um ein qualitatives Produkt welches vor allem Allergikern das Leben vereinfacht. Auch bei einer Tierhaar-Allergie ist dieses Modell zu empfehlen. Zu gebrauchen ist er für mittelgroße Räume und reinigt bzw. befeuchtet diese durch seinen großen Wassertank zuverlässig. Durch die intuitive Anwendung und die sehr leisen Betriebsgeräusche ist der Beurer LW 110 auch im Schlafzimmer sehr beliebt.

Vorteile : Nachteile :
  • gute Ausstattung
  • geringer Stromverbrauch
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Flüsterleiser Betrieb
  • Schlafzimmer tauglich
  • aufwendige Wartung

Venta 7015401 Luftwäscher LW 15

Qualität für den normalen Gebrauch

Über den Venta 7015401 Luftwäscher LW 15 ist ähnlich seinem großen Bruder zu urteilen. Mit dem entscheidenten Unterschied, dass hier nur eine Befeuchtungsleistung von 20 m² gegeben ist, dem entsprechend verfügt er über einen kleineren Wasser Tank und geringere Stromkosten. Bei kleineren Räumen erzielt man mit dem Venta LW 15 gute Reinigungs- wie Befeuchtungsergebnisse.

Vorteile : Nachteile :
  • angenehme Bedienung
  • sehr geringer Stomverbrauch
  • großer Wassertank
  • hoher Anschaffungspreis

Philips HU5930/10 Luftwäscher

Der Profi-Luftwäscher

Bei dem Profi von Philips, dem HU5930/10 Luftwäscher lassen sich Probleme mit unreiner Luft und zu niedriger Luftbefeuchtung leicht lösen. Gedacht ist er für Räume mit bis zu 70 m², welche er zuverlässig befeuchtet und reinigt. Die Besonderheit dieses Luftwäschers liegt in der Reinigung, da er nicht nur über Wasser verfügt sonder auch mit einem HEPA-Filter ausgestattet ist. Dies erlaubt ihm ein für Luftwäscher unglaubliches Reinigungsergebnis zu erziehlen und der HU5930/10 gehört unanfechtbar zu den besten Luftwäschern auf dem Markt.

Vorteile : Nachteile :
  • leichte Bedienung
  • viele Funktionen
  • hohe Befeuchtungsleistung
  • sehr hohe Reinigungsqualität (HEPA Filter)
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • hoher Wartungsaufwand
  • hoher Preis

Was ist ein Luftreiniger?

Ziel: Das Reinigen der Raumluft von Keimen, Allergenen, Geruchsmolekülen und Giftstoffen

Funktionsweise: In einem Zyklus durchläuft einmal die gesamte Raumluft das Luftreinigungsgerät und wird durch den eingebauten Filter einmal von allen negativen Partikeln gesäubert und frisch wieder in den Raum abgegeben. Die eingebauten Filter unterscheiden sich in Aufbau sowie in ihren Stärken und Schwächen.

Die besten Filtersysteme

Das Herz des Luftreinigers ist wie man vermuten kann der Filter, welcher über die Qualität des Reinigers und den Anwendungsbereich entscheidet. Hier werden wir die 4 wichtigsten Filtersysteme vorstellen und die jeweiligen Vor- und Nachzüge nennen.

LuftwäscheAktivkohlefilterElektrostatische FilterPhotokatalytische Filter
Wie der Name schon vermuten lässt handelt es sich hier um das Filtern der Luft durch Wasser. Staub und die meisten gasförmigen Stoffe werden so gebunden und aus der Luft entfernt, jedoch geht damit ein relativ hoher Wartungsaufwand einher, da das schmutzige Wasser durch frisches ersetzt werden muss und der Wassertank eine (wöchentliche) Reinigung benötigt.

Diese Art der Luftreinigung war auch namengebend für die Luftwäscher, wie Luftwäscher Tests entnommen werden kann. Da die meisten Luftwäscher nur über einen Wasserfilter verfügen, die Ausnahme bestätigt jedoch die Regel.

Der Aktivkohlefilter ist hauptsächlich für die Eliminierung von Geruchsmolekülen und anderen organischen Partikeln verantwortlichund wird dementsprechnd besonders im Zusammenhang mit Zigaretten-/Tabakrauch gebraucht. Natürlich trägt er generell zur Enfernung schlechter Gerüche bei und glänzt durch seine lange Haltbarkeit. Zu gebrauchen ist er aber nicht wenn man Giftstoffe/Allergene aus der Luft filtern will.
Hierbei handelt es sich streng genommen um keinen Filter (mit Filtermatte), jedoch erfüllt er alle Funktionen die man von einem Luftfilter erwartet. Durch das elktrische Aufladen der festen und flüssigen Bestandteile in der Luft werden diese herausgefiltert. Da der elektrisierte Staub die Ladung auf die von ihm getragenen Mikroorganismen überträgt werden diese auch aufgehalten. Es werden Stäube und Aerosole von etwa 60 Mikrometer Korngröße bis hin zu unter 0,01 Mikrometer herausgefiltert. Gedacht ist der Elektrostatische Filter vorallem zum Einsatz gegen Bakterien, Grob- und Feinstaub. Die Reinigungskraft liegt hier bei ca. 95%.
In der Funktionsweise ähnelt der photokalytische Filter dem elektrostatischen, bei beiden wird die Luft über Titandioxid beschichtete Metallplatten geführt. (Diese werden hier mit UV-Licht bestrahlt dabei wirkt das Titandioxid als Katalysator und es entstehen aus H2O und O2 Hydroxyl- und Perhydroxyl-Radikale.) Durch die “Radikale” tritt eine stark oxidierende Wirkung auf, welche auch Pilze und Bakterien abtötet. Der Wirkungsgrad liegt hier bei 99,99% und der Filter glänzt durch die lange Lebensdauer.
Zusammenfassung

Die hier 4 genannten Filtersysteme werden meist, aufgrund ihrer jeweiligen Spezifizierungen, kombiniert. Der “Geruchsneutralisator” (Aktivkohlefilter) bildet meist mit einem Wasser-, elektrostatischen oder photokalytischen Filter eine sinnvolle Synergie. So können sowohl schlechte Geruchsmoleküle entfernt werden, sowie Staub, Allergene und Mikroorganismen (Sporen/Bakterien). Bei stark verschmutzer Luft kann man auch 2 starke Filtersysteme in einem Luftreiniger verbinden und so noch bessere Reinigungsergebnisse erziehlen.

Also steht die Kombination von verschiedenen Filtern im Fordergrund um ein optimales Reinigungsergebnis zu erzielen! Natürlich gibt es noch viele weitere Filter wie zum Beispiel den HEPA-Filter.

Unterscheidung zum Luftwäscher

Zu dem gerade vorgestellten Luftreiniger unterscheidet sich der Luftwäscher in verschiedenen Punkten, welche Sie auch dem ein oder anderen Luftwäscher Test im Internet entnehmen können. Wo der Luftreiniger 100% seiner Kompetenz liegen hat sind es bei dem herkömmlichen Luftwäscher nur 50% neben dem Luftbefeuchten. Vom Aufbau her besitzt ein Luftreiniger zudem ein System von 3-4 Filtern und ist somit um ein einiges komplizierter als ein Luftwäscher.


1234
Venta 7045401 Luftwäscher LW 45 anthrazit / metallic - Beurer LW 110 Luftwäscher, weiß - Venta 7015401 Luftwäscher LW 15 anthrazit / metallic - Philips Luftwäscher mit hocheffizienter Befeuchtung und zusätzlichem HEPA-Filter, HU5930/10 (Raumgröße bis zu 70m²) -
Modell Venta 7045401 Luftwäscher LW 45Beurer LW 110 LuftwäscherVenta 7015401 Luftwäscher LW 15Philips HU5930/10 Luftwäscher
Bewertung
Befeuchtungsleistung75 m²36 m²20 m²70 m²
Leistung8 Watt38 Watt5 Watt11 Watt
Wassertank10 Liter7,25 Liter5 Liter4 Liter
Gewicht6 kg5,7 kg3 kg8,8 kg
Luftreinigung
Luftbefeuchtung
DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen

Luftwäscher Test:

Wer über den Kauf eines Luftwäscher nachdenkt sollte sich zusätzlich zu unserem Test noch Tests der größten Verbraucherportale in Deutschland durchlesen. Damit man sich ein besseres Bild von Luftwäscher und den existierenden Luftwäscher Tests machen kann.

Die zwei von uns genannten Magazine gehören zu den renomiertesten und größten Testportalen in Deutschland. Auf der Suche nach Luftreiniger Tests sind wir weder bei Stiftung Warentest noch bei Ökotest fündig geworden. Sollte noch ein Luftreiniger Test veröffentlicht werden wird dieser hier selbstverständlich aufgeführt.

Test-Urheber Bestehende Luftwäscher Testberichte
Stiftung Warentest Nein, es ist bisher kein Luftwäscher Test vorhanden
Öko Test Nein, es ist bisher kein Luftwäscher Test vorhanden

Was genau ist ein Luftwäscher?

Wenn man von einem Luftwäscher redet ist erstmal ein Luftreiniger mit einem Wasserfilter und zusätzlich einer Luftbefeuchtungsfunktion gemeint. Dieser kann natürlich noch durch weitere Filter verbessert werden und kann auch einem Luftreiniger Konkurrenz machen.

So funktioniert ein Luftwäscher.

Der simple Aufbau eines Luftwäschersysthems.

Funktionsweise

Die in der Luft befindlichen Schwebeteilchen, wie Staub, Pollen, Geruchsmoleküle & Mikroorganismen werden angesaugt und in den Luftwäscher geleitet. Im Inneren gibt es mehrere rotierende Platten deren Oberfläche mit einer Wasserschicht benetzt ist. Die Schwebepartikel binden sich mit dem Wasser und die Luft strömt gesäubert wieder in den Raum zurück. Bei diesem Waschvorgang wird die Luft zudem mit Wasser angereichert und erhöht beim Entweichen erheblich die Luftfeuchtigkeit.

Aber keine Angst das Wasser welches die Luft anreichert ist zwar das Selbe mit dem die Raumluft auch gesäubert wurde, jedoch wird bei der Verdunstung nur saubere Wassermoleküle von der Luft aufgenommen. So werden Schmutzpartikel von dem Wasser aufgenommen und sauberes Wasser der Raumluft beigesetzt. Das führt zu einem angenehmen & frischen Raumklima, welches jedem zu wünschen ist!

Wartung und Reinigung

Die Reinigung eines Luftwäschers beschränkt sich eigentlich auf das Austauschen des Wassers und die Reinigung des Tanks bzw. des sonstigen Geräts. Es fallen Filterkosten und aufwändige Filterreinigungen/Austauschen der Filtermatten weg!

  1. Die Wartung & Reinigung des Luftwäschers!

    Um einen zu niedrigen Wasserstand zu verhindern muss natürlich der Wasserstand kontrolliert werden. Das übernimmt aber meist eine elektrische Füllanzeige die rechtzeitig warnt.
  2. Alle 1-2 Wochen sollte das Wasser durch frisches ersetzen und der Tank heiß ausgepült werden. Um die Verschmutzung des Wassers so gering wie möglich zu halten.
  3. Halbjährlich, aber mindestens 1x im Jahr steht eine gründliche Reinigung für den gesamten Luftwäscher an.
  4. Je nach Produkt empfehlen Hersteller auch spezielle Hygienemittel dem Wasser bei zu setzen um zusätzlich die Bakterien und Keime im Wassertank ab zu töten. Hier sollte man sich an die Herstellerangaben halten und bestenfalls nur zu bestimmten/empfohlenen Produkten greifen.

Kaufkriterien eines Luftwäscher Tests

Jeder Luftwäscher Test bietet Informationen zu den wichtigsten Kriterien, die jeder beim Kauf beachten sollte. Gestützt auf diese Angaben haben auch wir Euch hier eine Liste mit den wichtigsten Punkten gemacht.

  • Raumgröße / Befeuchtungsleistung: Welches Produkt gekauft wird sollte natürlich vorerst von der Raumgröße abhängen, damit keine unnötigen Ausgaben entstehen und das Gerät eine angemessene Größe besitzt. Die Befeuchtungsleistung wird in Quadratmeter angegeben und sollte nicht überschritten werden. In einem Raum dieser Größe ist der Luftwäscher in der Lage die Luft an zu saugen und gereinigt & befeuchtet wieder ab zu geben.
  • Automatikfunktion: Sehr hilfreich und meist verbaut ist die Automatikfunktion. So wird automatisch erkannt wenn die Luftfeuchtigkeit unter das gewünschte Level sinkt und der Luftwäscher geht in Betrieb. So ist eine dauerhaft gleich hohe Luftfeuchtigkeit in dem jeweiligen Raum gesichert.
  • Luftqualitätssensor: Ähnlich der Automatikfunktion erkennt dieser Sensor wenn die Luftverschmutzung ansteigt und schaltet automatisch den Betriebsmodus an. Das garantiert Ihne, dass sobald die Luft durch Tierhaar, Pollen, Bakterien & Keime verschmutz wird der Luftwäscher für ein sauberes Raumklima sorgt. So werden Schadstoffe vorsorglich aus der Luft gefiltert und Sie müssen keine allergische Reaktion fürchenten.
  • Stromverbrauch: Besonders umweltbewusste Menschen oder wer Stromkosten sparen will achtet auch auf den Stromverbrauch. Hier gibt es jedoch keine klaren Angaben, da die meisten Luftwäscher über mehrere Reinigungsstufen verfügen und die Wattangabe wenig mit dem entgültigen Stromverbrauch gemeinsam hat. Hier helfen Sie sich am besten mit den Hersteller angaben oder einem Luftwäscher Test.

Geräuschpegel

Wie laut sollte ein Luftwäscher sein?

Besonders wenn es um das Schlafzimmer oder sogar das Kinderzimmer geht will man natürlich einen so geringen Lärmpegel wie möglich. Damit auch kein noch so leichter Schlaf gestört wird und man morgens in einem Raum mit frischer & sauberer Luft aufwacht. Aber auch im Wohnraum kann ein dauerhaftes Brummen im Hintergrund nervig und belastend sein. Deswegen empfehlen wir zu eher leisen Luftwäschern zu greifen.

Räume mit Hintergrundgeräuschen (Fernseher/Radio) benötigen nur eine Gräuchsobergrenze von 25 dB (A). In Schlafzimmern empfehlen wir zu Produkten mit unter 20 dB (A) zu greifen oder mit einem entsprechend leisen Sleepmodus.

Preis – Luftwäscher kaufen

Das abschließend wahrscheinlich wichtigste Kriterium ist der Preis des Luftwäschers, denn niemand möchte mehr Geld als nötig ausgeben, aber trotzdem die best mögliche Qualität. Luftwäscher für kleinere Räume beginnen ab ca. 100€ und können sogar schon recht gute Werte erziehlen. Die zuverlässige Mittelklasse siedelt sich zwischen 150 und 250€ an und sind dem durchschnittlichen Käufer nur zu empfehlen. Wer besondere Wünsche hat, wie z.B. extra große Räume oder zusätzliche Filter für extrem gute Filterergebnisse müssen dann etwas tiefer in die Taschen greifen und können auf bis zu 400€ kommen.

Wie viel kostet ein Luftwäscher?


Wo kann man einen Luftwäscher kaufen?

Sollten Sie sich nach unsrem Luftwäscher Vergleich für ein Modell entschieden haben oder haben sich zumindest den Kauf eines Luftwäschers vorgenommen. Dann bleibt jetzt nur noch die Frage wo er am besten gekauft wird. Grundsätzlich bleibt Ihnen die Wahl zwischen einem Online-Shop oder einem Elektrofachhandel.

Die wichtigsten Online-Shops:


  • Amazon
  • eBay
  • Otto
  • Comtech
  • Saturn
  • Mediamarkt
  • verschiedene Hersteller bieten sogar eigene Shops an

Bevor Sie Geld in die Hand nehmen sollten Sie einen Luftwäscher Test zu Rate ziehen!

Die Alternative, Elektrofachhandel:


  • Saturn
  • Mediamarkt
  • uvm.

Ob Ihr euch schlussendlich für den Online-Shop oder Elektrofachhandel entscheidet bleibt euch überlassen. Wobei der Kauf über das Internet durch die bequeme Bestellung und die Anlieferung sehr attraktiv macht. Außerdem gelangen Sie durch jeden Luftwäscher Test, mit “Kaufen-Buttons”, zu einem vertrauenswürdigen Shop überden Sie das Produkt Ihrer Wahl direkt bestellen können.

Andererseits bietet der Kauf in einer Geschäftsfiliale von z.B. Mediamarkt oder Saturn auch einige Vorteile. Zum einen können Sie die Produkte vor dem Kauf mit eigenen Augen sehen und sich ein genaueres Bild von ihnen machen. Zum anderen können Ihnen die Berater vor Ort noch einige Tipps und Ratschläge mitgeben.

 

Marken

Hier 4 der bekanntesten Luftwäscher-Marken kurz vorgestellt:

VentaPhilipsBeurerBoneco
Venta, die selbst ernannten Raumluftexperten werben mit bester Qualität und Made in Germany. Um das zu überprüfen sollte man einen Luftwäscher Test zu Rate ziehen. Jedoch können wir mit absoluter Sicherheit sagen, dass Venta-Luftwäscher momentan zu den Top-Produkten auf dem Markt gehören. Angeboten werden sie mit einer Reinigungsleistung von 20 m² bis hin zu 150 m², bei diesen mittelmäßig teuren Luftwäschern sollte jeder etwas für sich finden. erworben können diese in diversen Online-Shops und in ihrem eigenen Shop
Philips, eine Marke die allgemein bekannt ist im Elektromarkt und generell ein großes Ansehen genießt was zuverlässige und qualitative Elektroprodukte angeht. Geboten werden Luftwäscher der Oberklasse, welche meist mit weiteren Filtern (z.B. Hepa-Filter) ausgestattet sind und somit unglaubliche Reinigungsergebnisse erziehlen. Preislich liegen die Philips-Luftwäscher dementsprechend auch auf einem höheren Niveau, sind aber wenn man Qualität sucht allemals zu empfehlen. In einigen Luftwäscher Tests zählen sie zu den Besten und sind in einem eigenen Online-Shop erhältlich.
Was Elektroprodukte angeht ist auch Beurer, besonders im Gesundheitsbereich, kein unbeschriebenes Blatt. Ob es sich um Tageslichtlampen oder Luftwäscher handelt zu empfehlen sind die Produkte von Beurer allemals. Angeboten werden bezahlbare Produkte zu doch überdurchschnittlicher Qualität. Verkauft werden sie in den unterschiedlichsten Online Shops und im Elektrofachhandel.
Dieser Hersteller hat sich auf Luftreiniger, Luftbefeuchter und die Kombi, den Luftwäscher beschränkt. Produzierte Produkte überzeugen durch ihre besondere Spezialisierung auf die Lufthygiene und die dementsprechend sehr hohe Qualität. Hierzu wird mit einem schönes Design geworben welches in jeder Wohnung seinen passenden Platz findet. Allerdings sind die Produktpreise nicht allzu niedrig und beginen ab ca. 250€. Wer sich trotzdem für einen Boneco Luftwäscher entscheidet kann über ihren eigenen Online-Shop bestellen.

Was ist ein Luftwäscher Test?

Unser Luftwäscher Vergleich gibt Ihnen die beliebtesten Produkte zur Auswahl und gibt Ihnen die wichtigsten Informationen, welche auch jeder Lutwäscher Test liefert.

  • die wichtigsten Produkte zur Auswahl
  • Produktinformationen/-bewertungen
  • Themenspezifische Ratgeber
  • Tipps & Tricks
  • häufige Probleme & Lösungen
  • Bezug auf Infos aus einem Luftwäscher Test

Luftwäscher Test oder Vergleich?

Ob Ihr nun einen Luftwäscher Vergleich oder einen Luftwäscher Test liest unterscheidet sich in wenigen Punkten, die wichtigen Informationen werdet Ihr garantiert in beiden finden. Habt Ihr Probleme mit verschmutzter und zu trockener Luft und habt euch die Kaufkriterien verinnerlicht, steht dem Kauf nichts mehr im Wege. Wir hoffen Ihr benötigt keinen weiteren Luftwäscher Test und konntet das Produkt Eurer Wahl finden und erfolgreich gegen Luftverschmutzungen ankämpfen!

Bestseller auf Amazon

Bestseller Nr. 1
Venta Luftwäscher LW45 anthrazit/metallic - Luftbefeuchter + Luftreiniger
  • Das Original - Made in Germany
  • Sehr niedrigier Stromverbrauch (unter 10 Watt)
  • Schützt vor trockener Heizungsluft
Bestseller Nr. 2
Venta Luftwäscher LW25 anthrazit/metallic - Luftbefeuchter + Luftreiniger
  • Das Original - Made in Germany
  • Sehr niedrigier Stromverbrauch (unter 10 Watt)
  • Schützt vor trockener Heizungsluft
Bestseller Nr. 3
Venta Luftwäscher LW15 anthrazit/metallic - Luftbefeuchter + Luftreiniger
  • Das Original - Made in Germany
  • Sehr niedrigier Stromverbrauch (unter 5 Watt)
  • Schützt vor trockener Heizungsluft
AngebotBestseller Nr. 4
Philips HU5930/10 Luftwäscher (Optimale Luftbefeuchtung mit Reinigungswirkung, bis zu 70m²) weiß
  • Hocheffiziente und hygienische Luftbefeuchtung selbst für große Räume und ganze Wohnungen (>70m2, 500ml/h)
  • NanoProtect HEPA-Filter für deutlich höhere Reinigungsleistung als herkömmliche Luftwäscher
  • Ideal für Allergiker durch Filtration von Partikeln bis zu 0,02 Mikrometern
AngebotBestseller Nr. 5
Beurer LW 110 Luftwäscher, 2 in 1: Luftbefeuchtung und Luftreinigung bis zu einer Raumgröße von 36m² und extrem niedrigem Stromverbrauch, Weiß
  • Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem Gerät, Selbstregulierende Befeuchtung der Raumluft durch Kaltverdunstung, Luftreinigung ohne Filtermatten: entfernt Hausstaub, Pollen, Tierhaare und Gerüche, Besonders hygienisch, da ohne Filtermatten,
  • 3 Leistungsstufen des Ventilators, Mit Wasserfüllstandsanzeige und Sicherheitsabschaltung bei leerem Tank, Blau beleuchtetes LCD-Display, Pflegeleicht und unkompliziert - einfache Zerlegung und Reinigung in der Spülmaschine,
  • Befeuchtungsleistung für Räume bis: 36m² (abhängig von den Raumbedingungen), Flüsterleise, Betrieb im Schlafzimmer möglich,
Bestseller Nr. 6
Philips FY5156/10 Luftbefeuchtungsfilter (für Philips Luftwäscher HU5930/10)
  • Für eine hygienische Luftbefeuchtung mit 99% weniger Baktrienausstoß als Ultraschallgeräte
  • Hält Keime und Kalk aus dem Wasser zurück bevor sie der Luft zugeführt werden können
  • Austausch nur alle 12 Monate nötig für eine effiziente und konstante Befeuchtungsleistung
Bestseller Nr. 7
Venta Hygienemittel 6331000
  • Für perfekte Hygiene
  • Für einwandfreien Dauberbetrieb Ihres Venta-Luftwäschers
Bestseller Nr. 8
Beurer LR 200 Luftreiniger mit HEPA-Kombifilter und Ionen-Funktion, gegen Staub, Tierhaare, Pollen, Bakterien und Viren
  • Filtert die Luft mit einem dreifachen Kombifilter: Vorfilter gegen z.B. Hausstaub und Haare, Aktivkohlefilter gegen schädliche Gase und Gerüche, HEPA-Filter gegen Partikel wie Bakterien, Pollen und Feinstaub
  • Die Filterleistung des HEPA E 12 Filters beträgt ≥ 99,5 %. Das heißt 99,5 % der Partikel können herausgefiltert werden und die Raumluft verbessern. Die zuschaltbare Ionen Funktion sorgt für zusätzliche Luftreinigung
  • Geeignet für die Anwendung in allen Wohn-Räumen (Wohnzimmer, Kinderzimmer, Badezimmer, Keller) Durch den Nachtmodus mit besonders leisem Betrieb auch im Schlafzimmer einsetzbar
Luftwäscher
Bewerte den Post
Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen