Skip to main content

Hygrometer kaufen – Vergleich & Infos 2017



Sie wollen ein Hygrometer kaufen? Dann finden Sie hier eine Auswahl der best verkauftesten Hygrometer. Mit solch einem Gerät können Sie die aktuelle Luftfeuchtigkeit, Temperatur und meist noch vieles mehr messen.

Was ist ein Hygrometer

Der Name des Hygrometers ist eine Ableitung des griechischen Wortes für Feuchtigkeit, also „hygro“. Dabei handelt es sich um ein Messgerät, mit dessen Hilfe sich der Feuchtigkeitsgrad in der Luft messen lässt.

Die Feuchtigkeit

Diese Feuchtigkeit besteht aus Wasserdampf, welche in der Regel permanent in der Luft enthalten ist. Wieviel Feuchtigkeit die Luft aufnehmen kann, hängt überwiegend von der Temperatur der Luft ab. Übersteilt die Feuchtigkeit die maximale Aufnahmekapazität der Luft, kondensiert sie und es entsteht Niederschlag. Daher ist das Hygrometer auch ein guter Indikator für bevorstehenden Regen.

Der Anteil der Feuchtigkeit wird in der Regel in Prozent angegeben, je höher der Prozentsatz ausfällt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit eines Niederschlags. Grundsätzlich steigt mit der Temperatur der Luft auch die Menge des Wassers, welche sie aufnehmen kann. Erreicht der Feuchtigkeitsgrad 100% beutet das nicht, dass sie im Wasser stehen, bei 100% ist lediglich der maximale Sättigungsgrad der Luft erreicht und das Wasser beginnt zu kondensieren, es regnet oder die Feuchtigkeit setzt sich auf alle (vor allem auf glatte) Flächen ab.

Die verschiedenen Funktionsweisen von Hygrometern

Es gibt unterschiedliche Messmethoden bei Hygrometern, die gängigsten stellen wie Ihnen hier vor:

EchthaarhygrometerSpiral-HygrometerDigital-HygrometerPsychrometer-HygrometerTaupunktspiegelhygrometer

Die Haare eines Menschen dehnen sich bei Feuchtigkeitsaufnahme aus und ziehen sich wieder zusammen wenn sie Feuchtigkeit verlieren. Diese Gegebenheit machte sich der Physiker Horace-Bénédict de Saussure zu Nutze, in dem er menschliche Haare mit einem festen Fixpunkt und einer gefederten Anzeige verband. Dehnte sich nun das Feuchte Haar aus, veränderte sich auch die Anzeige entsprechend, gleiches geschah natürlich auch in entgegengesetzter Richtung, wenn sich das Haar beim Verlust der Feuchtigkeit wieder zusammenzog. Durch eine fest installierte Skala konnte anhand der Anzeige so der Feuchtigkeitsgehalt der Luft abgelesen werden.

Das Spiral-Hygrometer basiert auf einer Metallfeder, welche spiralförmig aufgerollt ist (ähnlich einer Ausziehfeder in einer mechanischen Uhr) und mir einer Anzeigenadel verbunden ist. Diese Feder wurde auf der Innenseite mit einer Kunststoffschicht versehen, welche auf Feuchtigkeit reagiert (meist Polyamid). Nimmt nun die Luft an Feuchtigkeit zu, reagiert der Kunststoff darauf mit Ausdehnung, wodurch sich auch die Anzeige ändert. Nimmt die Feuchtigkeit ab, zieht sich auch der Kunststoff wieder zusammen und die Anzeigenadel bewegt sich in die entgegengesetzte Richtung. Auch hier wird der Feuchtigkeitsgehalt in der Luft mittels einer Skala abgelesen.

Das digitale Hygrometer ist die modernste Variante der Feuchtigkeitsmessung in der Luft. Die Messung erfolgt dabei entweder mittels einer Kunststofffolie, durch welche eine elektrische Spannung geleitet wird, anhand der Wiederstands wird hier der Feuchtigkeitsgehalt festgestellt. Oder das Gerät verfügt bereits über Sensoren, welche die Anzahl der Wassermoleküle feststellt und anhand derer den Feuchtigkeitsgehalt in der Luft errechnet. Ein digitales Hygrometer ist meist auch mit einer Thermometer und einer Uhrzeitanzeige ausgestattet, die Messungen sind sehr genau.

Diese Form des Hygrometers besteht aus zwei identischen Thermometern. Dabei wird eines vollständig trocken gehalten, beim zweiten Thermometer wird der Temperatursensor oder der Quecksilberbehälter mittel einem permanent feuchten Mullbandes feucht gehalten. Dadurch zeigen die beiden Thermometer unterschiedliche Werte an, die des feuchten Thermometers ist naturgemäß die niedrigere. Anhand der Differenz der beiden Temperaturmesser kann nun die relative Feuchtigkeit in der Luft errechnet werden. Diese Testmethode basiert auf der Theoretischen Grundlage nach Dr. Sonntag.

Das Taupunktspiegelhydrometer gehört zu den zuverlässigsten Messgeräten für Luftfeuchtigkeit überhaupt. Dabei wird ein Spiegel soweit abgekühlt, bis die Feuchtigkeit in der Luft beginnt, sich darauf niederzuschlagen. Der exakte Zeitpunkt des Niederschlags wird dabei mittels Licht und einem Photosensor festgestellt. Da sich dieser Taupunkt immer als Wertepaar aus Taupunkttemperatur und Druck versteht, kann der Taupunkt ohne Umschweife als absolute Feuchte umgerechnet werden. Zur Berechnung der relativen Feuchte muss allerdings die Temperatur der Probe zum Zeitpunkt der Messung hinzugezogen werden.

Das Hygrometer – Die Hilfe im Alltag!

Das Hygrometer ist in den eigenen Wohnräumen von allergrößter Wichtigkeit. Es erlaubt Ihnen die Überwachung der Luftfeuchtigkeit in Ihren Wohnräumen und verschafft Ihnen somit die Möglichkeit frühzeitig auf Veränderungen in der Luft zu reagieren. Die Feuchtigkeit in Ihrer Atemluft sollte in der Regel immer zwischen 40% und 65% liegen, im Badezimmer kann sie bis zu 80% betragen. Verlässt die Raumfeuchtigkeit nun diesen Toleranzbereich, kann das nicht unerhebliche Folgen nach sich ziehen.

Zu trockene Luft

Ist die Luft zu trocken, kann dies schon nach relativ kurzer Zeit zu Reizungen der Schleimhäute, zu Augenreizungen, zu Husten bis hin zu Erkrankungen der Bronchien führen. Besonders an sehr kalten Wintertagen sollte immer auf eine ausreichend hohe Luftfeuchtigkeit geachtet werden, da die Frischluft von draußen sehr trocken ist. Durch das tägliche Lüften dringt diese trockene Luft in Ihre Wohnung ein und senkt somit die Luftfeuchtigkeit in der gesamten Wohnung.

Zu feuchte Luft

Auch eine zu hohe Feuchtigkeit kann sich sehr nachteilig auf Ihre Lebensqualität auswirken. Zum einen fällt einem das Atmen deutlich schwerer und man kommt wesentlich leichter ins Schwitzen, zum anderen begünstigt der hohe Feuchtigkeitsanteil die Bildung von Schimmel, die Schimmelsporen können in diesem Fall ebenfalls schwerste Atemwegserkrankungen auslösen. Daher sollte das Hygrometer täglich geprüft werden, um je nach Bedarf einen Be- oder Entfeuchter zum Einsatz bringen zu können.

Zusammenfassung
Das Hygrometer dient hier natürlich nur der Dokumentation und Warnung bei einem Problem mit zu hoher oder zu niederer Luftfeuchte. Zur Vorsorge ist das Hygometer optimal geeignet, sobald Sie jedoch eine Warnung wegen Schimmelgefahr oder zu trockener Luft erhalten hilft das Hygrometer nicht mehr. Dann solten Sie sich einen Luftbefeuchter oder Luftentfeuchter zulegen um dem Problem in den entsprechenden Räumen entgegen zu wirken.

Schimmelwarnfunktion

Wenn Sie des Öfteren mit einer zu hohen Luftfeuchtigkeit in Ihren vier Wänden zu kämpfen haben, macht ein Hygrometer mit Schimmelalarmfunktion definitiv Sinn. Derlei Geräte machen mit einem akustischen und/oder optischen Alarm darauf aufmerksam, wenn die Luftfeuchtigkeit im Raum eine voreingestellte Grenze überschreitet. In der Regel wird die Obergrenze für eine vertretbare Raumfeuchtigkeit bei einem Wert von 65 % erreicht. Geht die Feuchtigkeit über diesen Wert hinaus, wird der Schimmelwarnalarm ausgelöst, da eine derart hohe Feuchtigkeit die Bildung und die Verbreitung von Schimmel sehr begünstigt. Dabei handelt es sich meist um einen unüberhörbaren Alarmton, welche zusätzlich durch ein Blinksignal am Hygrometer unterstützt wird.

Maßnahmen gegen Schimmel

Durch den Alarm wissen Sie sofort Bescheid und können somit unmittelbar etwas gegen die zu hohe Luftfeuchtigkeit unternehmen, beispielsweise durch den Einsatz eines Luftentfeuchters. Wird der Schimmelwarnalarm in den genutzten Räumen häufiger ausgelöst, sollte unbedingt ein Fachmann hinzugezogen werden um die Quelle dieser Feuchtigkeit zu ermitteln. Ein Beheben des Mangels ist immer auch eine Vorbeugemaßnahme gegen den Befall und die Verbreitung von Schimmel, zusätzlich wird der Wohlfühlfaktor deutlich gesteigert.

Digitales oder mechanisches Hygrometer

Wenn Sie sich ein Hygrometer kaufen wollen, haben Sie die Wahl zwischen einem mechanischen (analogen) und einem digitalen Hygrometer. Beide Varianten haben Ihre Vor- und Nachteile, so dass es letztlich an Ihren persönlichen Vorlieben hängt, für welches Produkt Sie sich entscheiden. Im Bereich der Messgenauigkeit gibt es heute keine allzu großen Unterschiede mehr, beide Varianten liefern sehr präzise Messergebnisse.

Digitales Hygrometer:

Als Vorteil bei der digitalen Variante sind die zahlreichen Zusatzinformationen zu nennen, welche ein guter Digitalhygrometer neben der Luftfeuchtigkeit für Sie bereithält. So finden Sie bei der digitalen Variante oftmals auch Angaben über die aktuelle Uhrzeit, das Datum und die aktuelle Wettertendenz (aufgrund des Verlaufs bei der Luftfeuchtigkeitsmessung). Zusätzlich bekommen Sie alle Daten bezüglich der Luftfeuchtigkeit gut lesbar in einem Display präsentiert. Zusätzlich müssen digitale Hygrometer nicht nachjustiert werden.

Analoges Hygrometer:

Die Vorteile des klassischen Hygrometers liegen vor allem darin, dass es auf keinerlei Stromquellen angewiesen ist (ausgenommen es verfügt über eine Schimmelwarnfunkton), so können sie praktisch überall eingesetzt werden.

Beispiel für ein analoges/ mechanisches Hygrometer.

Wichtig! – Das Eichen des Hygrometers

Damit die Messergebnisse auch langfristig genau angegeben werden, ist es von Zeit zu Zeit erforderlich das Hygrometer zu eichen. Wird das Gerät nicht regelmäßig, also circa zwei Mal im Jahr, neu kalibriert, weichen die angezeigten Messergebnisse immer weiter von den tatsächlichen Werten ab. Für eine absolut präzise Justierung der Werte sollte die Kalibrierung des Hygrometers von einer fachkundigen Person oder einer entsprechenden Firma erledigt werden.

Geben Sie sich hingegen mit einem nicht absolut 100%igen Ergebnis zufrieden, können Sie die Eichung auch selbst durchführen. Dazu stehen Ihnen die „Feuchte-Handtuch-Methode“ sowie zwei „Salz-Methoden“ zu Verfügung. Die entsprechenden Anleitungen finden Sie spielend einfach im Internet. Für den normalen Gebrauch und durchschnittlich interessieren sollte die selbst durchgeführte Kalibrierung allemals ausreichen.

Top Hygrometer kaufen:

Hygrometer Test:

Wer über den Kauf eines Hygrometers nachdenkt sollte sich zusätzlich zu unserem Test noch Tests der größten Verbraucherportale in Deutschland durchlesen. Damit man sich ein besseres Bild von Hygrometern und den existierenden Hygrometer Tests machen kann.

Die zwei von uns genannten Magazine gehören zu den renomiertesten und größten Testportalen in Deutschland. Auf der Suche nach Hygrometer Tests sind wir bei Stiftung Warentest fündig geworden und haben ihn unten verlinkt. Sollte Ökotest noch einen Hygrometer Test veröffentlichen wird dieser hier selbstverständlich auch aufgeführt.

Test-Urheber Bestehende Hygrometer Testberichte
Stiftung Warentest Ja, es ist ein Hygrometer Test vorhanden: hier
Öko Test Nein, es ist bisher kein Hygrometer Test vorhanden

Wo können Sie Ihren Hygrometer kaufen?

Fachhandel

Wenn Sie sich ein Hygrometer kaufen möchten, bieten sich Ihnen zwei Möglichkeiten. Zum einen den Fachhandel, hier können Sie das Gerät direkt begutachten und sich die einzelnen Funktionen vom Fachpersonal erklären lassen. Im Normalfall sind die Fachverkäufer auch gerne bereit, das Gerät eine kurze Zeit Probelaufen zu lassen, damit Sie sich ein genaueres Bild von den Funktionen des Hygrometers machen können. Allerdings sind die Geräte im Fachhandel naturgemäß etwas teurer und Sie haben kein gesetzlich festgelegtes Rückgaberecht. Daher sollten Sie schon vor dem Kauf klären, ob Ihnen gegebenenfalls eine Rückgabe aus Kulanz gewährt wird.

Internet

Als zweite Option können Sie bei einem Onlinehändler Ihr Hygrometer kaufen. Die Vorteile des Kaufs über einen Onlinehändler liegen vor allem in der großen Auswahl. Die Angebotspalette im Internethandel umfasst nahezu alle verfügbaren Modelle, welch nach dem Kauf direkt zu Ihnen geliefert werden. Zusätzlich finden Sie bei vielen Anbietern umfassende Produktbeschreibungen, so können Sie sich ein genaues Bild von Ihrem Wunsch-Hygrometer machen.

Der größte Pluspunkt liegt jedoch im 14-tägigen Rückgaberecht, so haben Sie ausreichend Zeit das Gerät genauestens zu testen und können es dann bei Nichtgefallen und ohne Benennung von Gründen an den Anbieter zurückschicken.

Marken

Es finden sich zahlreiche gut und leider auch einige weniger gute Hersteller von Hygrometern auf dem Markt. Die Folgenden können wir nach bestem Wissen empfehlen:

TFA DostmannVenta GmbH

Die 1964 gegründete Firma TFA Dostmann gehört zu den führenden Unternehmen in Europa auf dem Gebiet der Hygrometer und Wetterstationen. Über ihren Sitz in Wertheim-Reicholzheim vertreibt die Firma über 1000 Produkte in dieser Sparte, für welche das Unternehmen schon mehrfach ausgezeichnet wurde.

Eines der bekanntesten Unternehmen auf dem Markt der Luftreiniger und Hygrometer ist die Firma Venta GmbH. Das weltweit patentierte Venta-System zur Luftreinigung und Luftbefeuchtung erreichte binnen kürzester Zeit einen Marktanteil von über 60%. Mit seinem hohen Qualitätsstandart erobert sich Venta mittlerweile auch den Osteuropäischen und Asiatischen Markt.

Fazit

Wir hoffen Sie haben das Hygrometer Ihrer Wahl gefunden und sind mit dem Kauf zufrieden. So benötigen Sie keinen weiteren Hygrometer Test und können entspannt Luftdruck, Luftfeuchte und Themperatur ablesen. Wenn Sie wieder ein Hygrometer kaufen möchten greifen Sie gerne wieder auf unseren Ratgeber zurück.

Bestseller auf Amazon

AngebotBestseller Nr. 1
ThermoPro TP50 digitales Thermo-Hygrometer Raumklimakontrolle Raumluftüerwachtung
  • Anzeige von Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur für ein gesundes Wohnklima
  • Komfortzonen-Indikator: DRY/COMFORT/WET
  • Messbereich Temperatur: -50°C ~ +70°C; Messbereich Luftfeuchtigkeit: 10% ~ 90%
Bestseller Nr. 2
TFA 30.5026.01 Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Moxx, schwarz, 5.7 x 1.3 x 6.9cm
  • Zur Überwachung des Raumklimas
  • Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Höchst- und Tiefstwerte
Bestseller Nr. 3
TFA Dostmann 45.2033 Präzisions Thermo-Hygrometer
  • Zur Kontrolle der Innentemperatur und Luftfeuchtigkeit für ein gesundes Wohnklima
  • Mit farbigen Komfortzonen
  • Präzises Haar-Synthetik-Hygrometer
AngebotBestseller Nr. 4
ThermoPro TP55 digitales Thermo-Hygrometer Raumluftüberwachtung Temperatur und Luftfeuchtigkeitmessgerät
  • 4 " großes digital LCD Display mit blau Hintergrundbeleuchtung
  • Anzeige von Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur und der Temperatur & Luftfeuchtigkeits-Entwicklung
  • Komfortzonen-Indikator: DRY, COMFORT, WET; Temperaturanzeige: °C / °F wählbar
Bestseller Nr. 5
TFA Dostmann Thermo-Hygrometer, 45.2024, mehrfarbig
  • Made in Germany
  • keine Batterien nötig
  • hohe Genauigkeit
AngebotBestseller Nr. 6
AMIR Hygrometer Thermometer, Digital Luftfeuchtigkeit Messer Thermometer Hygrometer mit Min/Max und LCD Schirm für Schlafzimmer, Büro, Wohnzimmer, usw.(Schwarz)
  • Digital Hygrometer Thermometer hygrometer digital thermo-hygrometer digital thermometer
  • Indoor Digitales Thermo-Hygrometer Innen-Außen-Thermometer raumthermometer
  • Innen-Außen thermometer digitale wetterstation hygrometer feuchtigkeit
Bestseller Nr. 7
TFA Dostmann Thermo-Hygrometer, 45.2027, mehrfarbig
  • Made in Germany
  • keine Batterien nötig
  • hohe Genauigkeit
AngebotBestseller Nr. 8
Lantelme 4127 Kombi Thermometer / Hygrometer Analog Durchmsser 11,5 cm
  • Lantelme Bimetall Analog Kombi Thermohygrometer. Sei es für die eigene Gesundheit oder die der Kinder. Die Raumluft trägt sehr viel zum allgemeinen Wohlgefühl bei
  • Darf es weder zu kalt oder zu trocken sein? Oder ist es manchmal einfach zu warm und feucht, so dass es viel zu stickig im Raum wird? Mit unserem Kombi Thermo / Hygrometer können Sie dem entgegenwirken
  • Die Temperaturanzeige hat eine Reichweite von -18°C bis 38°C. Das integrierte Hygrometer zeigt die relative Luftfeuchtigkeit von 10% bis hin zu 90 % an

 

 

Hygrometer
5 (100%) 2 votes
Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen